Immobilien Magazin

DA SCHAUST DU IN DIE RÖHRE

Zu Besuch bei den "Kanal TV"-Machern von Rohrmax: Von "Kettenschleudern", Inline-Verrohrungen und Saugbaggern, die auch blasen können.

Autor: Thomas Rottenberg

Manchmal hilft dann nicht einmal ein guter Magen und ein so unsensibler Geruchssinn, mit dem man als Parfumeur, also als professioneller Duftnotenerkenner, eher kein Leiberl hätte. Aber diese Momente, sagt Manfred Fleischhacker, seien die Extremfälle unter den Extremfällen.

Etwa wenn man beim Reinigen von Lüftungsleitungen am Boden des Hauptlüftungsschachtes einen besonders grausigen Fund macht: Die nicht mehr ganz frische Leiche eines - wie sich später herausstellt - Drogensüchtigen, der beim Versuch, in das Gebäude vom Dach aus einzudringen, abrutschte, 31 Meter in die Tiefe stürzte und etliche Tage niemandem abging. "Sowas ist schon heftig", erinnert sich Fleischhacker, verweist aber im gleichen Atemzug auf das Datum des Vorfalles, der auch medial Wellen schlug: Oktober 2017. "Normalerweise finden wir aber weniger Grausiges. Knochen, Servietten ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.