Immobilien Magazin

Das Märchen von den ungleichen Schwestern

Mipim und Expo Real: so unterschiedlich – und doch wieder nicht

Autor: Barbara Wallner

Es waren einst zwei Schwestern. Obwohl beide in der Immobilienwelt lebten und aus der Familie der Gewerbeimmobilien stammten, hätten sie unterschiedlicher nicht sein können: Die ältere, Mipim, war ein Geschöpf des Frühlings: Sie trug Blumen im Haar und hatte ein Lächeln wie die ersten Sonnenstrahlen an der Côte d’Azur. Die jüngere, Expo Real, war nicht so anmutig wie ihre Schwester, ihr Gemüt war das des Herbstes – doch sie war größer und arbeitsamer als Mipim. Während die eine mit Verehrern aus aller Herren Länder Champagner trank, blieb die andere lieber in der Nachbarschaft und gönnte sich ein Bier. Doch wie es eben so ist bei zwei Schwestern, die in ihrem Charakter so unterschiedlich und doch so ähnlich sind, haben auch die beiden Gewerbeimmobilienmessen Mipim und Expo Real beide ihren ganz eigenen Charme und ihre Reize.

Die Location

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.