immoflash

Der Countdown radelt....

In genau einer Woche ist es soweit. Christoph Kothbauer wird kräftig in die Pedale treten, um die People Share Foundation zu unterstützen.

Autor: Dietlind Kendler

Der Leiter der Akademie der online hausverwaltung & immobilientreuhand gmbH hat sich gut vorbereitet, um am 10. Juli die österreichweite Radtour in Angriff zu nehmen. Jeder Kilometer zählt, denn pro zurückgelegten Kilometer spendet Kothbauer 1 Euro an die People Share Foundation.

Und jeder der will kann mitmachen, ob Vollprofi oder Hobbysportler. Ganz nach der Devise des Ex-Profi Rennfahrers Erik Zabel: „Ehrgeiz kann man nicht trainieren.“

Die Tour wird von Sponsoren und TeilnehmerInnen finanziert. Das Spendenaufkommen fließt zu 100 Prozent in das Unterstützungsporjekt. Die People Share Foundation hat entschieden, die Spenden der Rad-Charity dem Verein Grow Together zukommen zu lassen. Grow Together begleitet Familien in besonders belasteten Lebenssituationen ab der Geburt ihres Babys intensiv und langfristig, damit die Kinder in einer liebevoll unterstützenden Umgebung aufwachsen können. Die People Share Foundation ist eine Privatstiftung, die von Hermann Rauter, Geschäftsführer von Herztraum Immobilien und Samira Rauter ins Leben gerufen wurde.

Und so kann geholfen werden:

Mitfahren

Grand Départ am 10. Juli 2014 um 09:00 Uhr in Samira und Hermann Rauters Garten in Wien 19. Tag 1 ist als gemütlicher „Jederfrau/Jedermann“-Prolog Richtung Wachau konzipiert, der keine allzu großen körperlichen Anforderungen stellen und zur Sicherheit überwiegend auf Radwegen bestritten wird. Wer das Projekt mit physischer Präsenz unterstützen will, ist herzlichst eingeladen. Und wer lieber nur „Baba-Winken“ will, ist im Ville Départ ebenso gern gesehen.

Mitspenden

Das Spendenkonto ist bereits eröffnet, und jeder Beitrag - und sei er noch so klein - wird dankbar angenommen.

Weitere Informationen, sowie die geplante Route finden Sie unter https://www.facebook.com/cyclingforpeopleshare. Einen groben Überblick der Radstrecke liefert unsere animierte Karte. Also, auf geht’s!