Immobilien Magazin

„Der perfekte Tag in Saalfelden“

Die bezaubernde Simone Nill ist in Saalfelden Leiterin des Stadtmarketings. Mit dem „perfekten Tag“ und einem neuen Mietfördermodell sowie der Leerstandsinitiative POPs UP macht sie die drittgrößte Stadt des Salzburger Landes „noch perfekter“.

Autor: Rudolf Preyer

Simone Nill ist Leiterin der Congress & Stadtmarketing Saalfelden GmbH. Ihr Lebensmotto ist: „If you can dream it, you can do it.“ Als ihre Stärken bezeichnet sie „Hartnäckigkeit und Humor“. Das Stadtmarketing Saalfelden ist für die Organisation und Durchführung der strategischen und operativen Marketingplanung der Stadt - besonders der Innenstadt - zuständig. Dazu gehören Kundenbindungsprojekte wie die Saalfeldner Geschenkmünzen oder die SaalfeldenCard. Ebenso organisiert und veranstaltet werden die unterschiedlichsten Events, die der Belebung des Ortszentrums dienen. Dazu Nill: „Wir sehen uns als Bindeglied zwischen Wirtschaft, Gemeinde, Politik und den Einheimischen.“ Aktuelle Leuchtturmprojekte sind Saalfelden POPs UP, ebenso die bevorstehende ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.