immoflash

Class Conference in Wien

Entwickler von Studentenappartements aus ganz Europa kommen: "The Class of 2020" ist die führende Plattform und Think Tank für studentisches Wohnen in Europa. Als Non-Profit-Stiftung bringt sie Unternehmen, Institutionen und Personen zusammen, die die Studienzeit zu einem besonderen Erlebnis für Studenten machen wollen. Zu den Zielen gehört es unter anderem den Studentenwohnungsmarkt transparenter und professioneller zu gestalten, unterschiedliche Betriebsmodelle zu erforschen, Forschungsprojekte zu initiieren sowie Plattformen und Veranstaltungen zu organisieren, die den Erfahrungsaustausch der beteiligten Partner fördern.

Autor: Engelbert Abt

Eine dieser Plattformen ist "The Class Conference" - die führende Konferenz rund um studentisches Wohnen in Europa. Im Rahmen dieser jährlichen, zweitägigen Konferenz diskutieren internationale Experten neueste Entwicklungen studentischer Wohnungsangebote, Trends in der internationalen Hochschulbildung und wie europäische Universitätsstädte in einem Wettbewerb um die besten jungen Köpfe bestehen können.

Mit Unterstützung von MILESTONE, Österreichs erstem privatem Anbieter im Bereich des studentischen Wohnens, findet die Class Conference 2016 erstmals nicht in Amsterdam, sondern in Wien statt.

Als starker internationaler und wachsender Universitätsstandort mit reichhaltiger Geschichte wird Wien von 2. bis 3. November der Gastgeber für mehr als 500 internationale Konferenzteilnehmer.: