Immobilien Magazin

Die Immobranche im Rückblick

Das waren die Highlights der KW 4:

Autor: Stefan Posch

Der Trend setzte sich fort, auch 2017 suchten die Österreicher wieder kleinere Wohnungen als im Jahr davor. Das ergab eine Auswertung von ImmobilienScout24 von mehr als 15 Millionen Suchanfragen aus dem Jahr 2017.

IMABIS entwickelt derzeit ein umfassendes und vor allem vollständiges Multiple Listing System (kurz: MLS) für Immobilienmakler.

Auf der riesigen ÖBB-Fläche in Linz - schräg gegenüber des Terminal Towers auf der anderen Seite der Gleisstränge - sollen in absehbarer Zeit neue Nutzungen, nämlich Wohnen, Büro, Einzelhandel, Gastronomie und kleinteilige Gewerbeflächen beziehungsweise Kleinproduzierung angesiedelt werden. Der Masterplan dazu wird auf Basis von aus einem Wettbewerb hervorgegangenen drei Finalisten derzeit noch überarbeitet.

Die Stadt Wien wird das vorliegende Widmungsverfahren für 6B47-Projekt Althan Quartier nicht mehr weiterverfolgt, stattdessen wolle man jetzt den laufenden Wettbewerb, der bis April andauert, abwarten und dann ein neues Widmungsverfahren starten.

Weitere Artikel

  • » Cäsar-FinalistInnen stehen fest – Die Würfel sind gefallen: Die FinalistInnen für ... mehr >
  • » Die Immobranche im Rückblick – Das waren die Highlights der Kalenderwoche 30: Die ... mehr >
  • » Die Zukunft der Makler – Das Berufsbild des Immobilienmaklers steht im Wandel. Laut ... mehr >