Immobilien Magazin

Die Immobranche im Rückblick

Das waren die Highlights der Kalenderwoche 39:

Autor: Stefan Posch

Die Premium-Immoplattform FindMyHome Premium Living hat das anhand von 30.000 Suchanfragen erhoben - und ist im Zuge dessen draufgekommen, dass es vor allem Leute zwischen 45 und 54 Jahren sind, die derlei Objekte kaufen, gefolgt von der Gruppe 55 bis 65 Jahren. 25-.43 Jährige sind dann eher im mittleren Preissegment unterwegs.

Einen Rückgang des Konzerngewinns wie auch des operativen Cashflow (recurring FFO) musste die zur Vonovia gehörende Buwog im ersten Quartal 2017/18 hinnehmen. Das geht aus der Bilanz für die ersten drei Monate ihres Rumpfgeschäftsjahres 2018 hervor.

EHL Immobilien hat nun mit der Gründung der neue Tochtergesellschaft die EHL Gewerbeimmobilien GmbH ihre Umstrukturierung abgeschlossen. Per 1. Oktober bringt die EHL ihre Geschäftsfelder Büro, Einzelhandel, Asset Management und Market Research in die Gesellschaft ein.

Beim leistbarer Wohnraum ist Wien europaweit führend. Mit Quadratmetermieten von 9,60 Euro ist Wien im Europavergleich für Mieter am attraktivsten. Und, noch erstaunlicher: Österreich bei Wohnbauinitiativen europaweit führend.

Weitere Artikel

  • » Die Immobranche im Rückblick – Das waren die Highlights der Kalenderwoche 39: Die ... mehr >
  • » Die Immobranche im Rückblick – Das waren die Highlights in der KW 7: Wohnimmobilien ... mehr >
  • » BUWOG baut weiter aus – In der Gombrichgasse im 10. Wiener Gemeindebezirk hat die ... mehr >