Immobilien Magazin

Digital und neu

Gerade im Internet hat sich 2015 viel getan und wird sich künftig im Immobilien-Bereich noch viel mehr abspielen. Die Web-Aufsteiger: Immounited, zoomsquare, wohnraumradar und talocasa.

Autor: Linda Kappel

Nach einer "tollen Sturm-und-Drang-Phase geht der Weg nun weg vom reinen Rohdatenlieferanten in Richtung Lösungsvertrieb mit aktuelleren und angereicherten Daten", sagt Roland Schmid, Gründer von IMMOunited und Imabis. Eines der neueren Produkte heißt "IMMOvaluation" - ein professionelles Immobilienbewertungstool. "Es wurde gut angenommen, mit Ende Oktober zählen wir bereits mehr als 500 Kunden mit fast 2.000 Projekten." Daneben wurde ein geschlossener Social-Media-Kanal für Makler ins Leben gerufen. Weiteres Projekt: Nutzflächen aus den Nutzwertgutachten erheben. Schmid: "Dazu haben wir in den Bezirksgerichten - vorerst in Wien - historische Gutachten digitalisiert." Für 2016 ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.