immoflash

Dussmann wird Kaffeesieder

Facility Manager betreibt öffentliches Café

Autor: Gerhard Rodler

Dussmann Service Österreich zeichnet seit Anfang September 2013 für die Verpflegung im neuen, hochmodernen Rehazentrum Kitzbühel der VAMED Gruppe verantwortlich. 13 Mitarbeiter von Dussmann Service bereiten täglich Speisen für bis zu 120 Patienten und 30 Mitarbeiter zu. Neben drei Standardmenüs gibt es eine große Auswahl an Sonderkostformen.

Die Beauftragung belegt einmal mehr den Trend in Richtung höhere Qualität bei der Verpflegung gerade auch in Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen - denn die Qualität der angebotenen Speisen wirkt sich nicht nur auf die Genesung, sondern auch auf die Zufriedenheit der Patienten aus. Zusätzlich betreibt aber Dussmann Service mit dem Café Kitzblick auf der dritten Etage des Rehazentrums erstmals ein öffentliches Lokal. Die Gäste genießen hier nicht nur hausgemachte Mehlspeisen, Kaffee- und Teespezialitäten sowie eine Auswahl an Snacks, sondern auch einen grandiosen Blick auf die Bergwelt ringsum – unter anderem direkt auf den Hahnenkamm.