immoflash

ECE REP holt sich Hotelexperten

Karriere zum Tag: Ascan Kokai neuer Head of Hotels

Autor: Charles Steiner

Die ECE Real Estate Partners erweitert ihren Anlagehorizont zehn Jahre nach Auflage des ersten Immobilienfonds nunmehr um Hotels. Dazu hat die ECE REP Ascan Kókai als Principal - Head of Hotels an Bord geholt. Mit 28 Jahren internationaler Erfahrung im Bereich Hotelimmobilieninvestments und Hotellerie verfügt Ascan Kókai über weitreichende Kenntnisse im Hotel Asset und Fonds Management, in Verhandlungen von Betreiberverträgen, An- und Verkäufen sowie Immobilienfinanzierung.

In seinen früheren Stationen war er unter anderem in London als Berater in der Hospitality Sparte von JLL tätig und wechselte in 2005 zum europäischen Hotelinvestor, Invesco Real Estate (IRE). Dort arbeitete er am Aufbau des ersten Hotelthemenfonds mit, den er später mehrere Jahre leitete. In 2015 wurde Kókai von der NH Hotel Group in das Management Committee der Business Unit Northern Europe mit Sitz in Berlin und Amsterdam berufen.