immoflash

EHL checkt Polus City Center in Bratislava

Mandat für Center und Property Management

Autor: Robert Rosner

EHL wurde mit dem Management des Polus City Center in Bratislava beauftragt. Das multifunktionale Zentrum besteht aus einem Einkaufszentrum mit 168 Geschäftslokalen und 24.200 m² Einkaufsfläche sowie zwei Bürotürmen mit zusammen 41.500 m² Nutzfläche. EHL verantwortet das gesamte Center Management für das Einkaufszentrum und das Property Management für die Büroflächen.

Das im Jahr 2000 errichtete und 2009 renovierte Polus gehört der börsennotierten IMMOFINANZ AG und zählt zu den am besten und längsten eingeführten Einkaufszentren der slowakischen Hauptstadt.

Es befindet sich in sehr verkehrsgünstiger Lage im Stadtteil Nove Mesto mit umfangreichen Freizeit- und Sportangeboten in der unmittelbaren Umgebung. Auch die große Zahl von Parkplätzen (1683 Stellplätze) ist ein wichtiger Vorzug des Objekts.

Die mehreren Tausend Beschäftigten in den beiden Bürotürmen sorgen für eine ausgezeichnete Grundauslastung des Centers, in dem auch zahlreiche Banken und Dienstleister angesiedelt sind. Dazu kommen ein breites Gastronomieangebot und ein Freizeitzentrum, unter anderem mit einem Kino und einem Fitnesscenter.

„Der Markt für Shopping Center in Bratislava war in den letzten Jahren von starkem Flächenwachstum und harter Konkurrenz geprägt“, erklärt EHL-Einzelhandelsexperte Jörg Bitzer.

Weitere Artikel

  • » Investmentmarkt bleibt heiß – Das Investitionsvolumen auf dem europäischen Immobilienmarkt ... mehr >
  • » Immofinanz ebnet Weg für Fusion mit CA Immo – Nach über einem Jahr des Hin und Her ... mehr >
  • » Oh, du fröhliche… – Die Märkte der Schwellenländer bieten interessante Investmentmöglichkeiten ... mehr >