Immobilien Magazin

Ein Masterstudium als Erfolgsgeschichte

Wohn- und Immobilienrecht an der Universität Wien als postgraduales Masterprogramm

Autor: Stefan Posch

Das postgraduale Masterprogramm an der Universität Wien bietet eine praxisorientierte und wissenschaftlich fundierte Weiterbildung im Bereich des Immobilienrechts und der Immobilienwirtschaft und steht graduierten Juristen, Betriebswirten und Technikern offen. Der Lehrgang erfreut sich von Beginn an großer Beliebtheit und auch für den im Oktober 2020 beginnenden fünften Jahrgang haben sich bereits hervorragende BewerberInnen angemeldet, so Lehrgangsleiter Helmut Ofner. Die durchwegs sehr guten Masterarbeiten würden ein weites Feld rechtlicher Themen im Immobilienbereich abdecken und die Wichtigkeit dieser Rechtsmaterie zeigen.

Zusätzlich zum regulären Lehrprogramm werden zu aktuellen Themen executive lectures angeboten und jedes Semester findet zudem ein "Corporate Day" statt, zu dem hochrangige Vertreter der Immobilienwirtschaft als ReferentInnen eingeladen werden. Diese Vorträge dienen dazu, verschiedene ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.