immoflash

Ein Stadtcarré für Innsbruck

Vorzeigeprojekt der Zima

Autor: Markus Giefing

Kamera: Axel Bierbaum

Nach einer langen und gesprächsintensiven Zeit mit der Stadt und dem Gestaltungsbeirat ist es endlich soweit.

Der Bau- und Verkaufsstart für das rund 60 Millionen Euro schwere Projekt „Stadtcarré“ der Zima Tirol hat begonnen. Neben 251 Wohneinheiten entstehen am Standort auch 48 geförderte Studentenapartments.

Auf über 5.000 m² Grundstücksfläche wird das vierteiliges Gebäudeensemble Gewerbeineheiten und unterschiedlichste Wohnmodelle von Mikroappartments bis Premiumwohnungen beherbergen. Die Fertigstellung des Stadtcarrés gegenüber des Innnsbrucker Westbahnhofs ist für Ende 2023 geplant.