immoflash

Engel & Völkers Mallorca setzt auf Gewerbe

Neues Team für Gewerbe und Hotels

Autor: Stefan Posch

Engel & Völkers Commercial nimmt nun auf Mallorca auch Gewerbeimmobilien ins Visier. Das Team E&V Commercial Mallorca wurde dafür bereits im 1. Quartal gegründet. „Es gibt ein großes Interesse an Wohn- und Geschäftshäusern in Palma und im Südwesten der Insel sowie an Hotels und Apartmentanlagen in guten Lagen“, berichtet Jana Fodor, Director Commercial Real Estate & Finance. Bereits mehr als 100 aktive Suchkunden würden das große Interesse an den Investments zeigen.

„Viele Residential-Kunden haben bereits die Attraktivität des Investmentstandort Mallorca erkannt und schon in diverse Immobilien auf der Insel investiert“, erläutert Rene van Moock, Manager Commercial Real Estate. Engel & Völkers trägt damit der anhaltend hohen Nachfrage nach gewerblichen Investments von zahlreichen Wohnimmobilienkunden der 18 Residential-Shops auf Mallorca Rechnung. Der Marktanteil am Immobiliengeschäft mit ausländischen Kunden liegt aktuell bei knapp 30 Prozent. Der Großteil stammt aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, gefolgt von Interessenten aus Großbritannien und Frankreich. „Sie sind von der stabilen Preisentwicklung und dem langfristigen Wertsteigerungspotenzial des Immobilienstandortes Mallorca als sicherer Hafen überzeugt“, betont Rene van Moock.