Immobilien Magazin

Ernst Machart empfiehlt: Gleich zwei Songs

Mehr Musik für die Immobilienbranche - das wünscht sich Ernst Machart, Vorstandsvorsitzender von IWS TownTown - und hat für das Wochenende zwei Songs parat. Nämlich „Nature Boy“ von Nat King Cole und „That's what friends are for“ von Dionne Warwick.

Autor: Charles Steiner

Es muss mehr Musik ins Leben“, befindet Ernst Machart, selbst begeisterter Musiker. Aber: „Bei einem Lieblingshit tue ich mir aus grundsätzlichen Gründen schwer. Es gibt so viel Hervorragendes, da kann man keine Nummer 1 haben.“ Aber zwei Songs hat er im Ohr - die er auch derzeit selbst spielt: „Nature Boy“ von Nat King Cole und „That's what friends are for“ von Dionne Warwick. Einfach die Links anklicken und reinhören. Oder besser: Warten auf den nächsten Event, bei dem die Songs von Ernst Machart höchstpersönlich dargebracht werden.

Sie haben einen Lieblingssong, den Sie gerne mit Ihren Branchenkollegen teilen wollen? Schreiben Sie uns einfach an redaktion@imv-medien.at. Gerne nehmen wir Ihren musikalischen Beitrag in die nächsten Ausgaben des immo7 auf. Ihrem Musikgeschmack sind diesbezüglich keinerlei Grenzen gesetzt!

Weitere Artikel

  • » Rodlers Immo-Vlog: MLS - Gemeinsame Daten – Multiple Listing System bzw. Service ... mehr >
  • » Weintipp der Woche: Grüner Veltliner Smaragd Ried Schön 2017 – Weinmachen kann auf ... mehr >
  • » Lokaltipp: Lameé Rooftop – Der erfolgreiche Immobilienmensch ist eben von Natur aus ... mehr >