Immobilien Magazin

Experten vor Ort

Im Westen Österreichs schaffen kreative Developer und innovative Bauträger einige der interessantesten Projekte des Landes.

Autor: Erika Hofbauer

Auch Bregenz hat seine Seestadt. An der Bregenzer Bahnhofstraße laufen alle Planungen und Bauarbeiten auf Hochtouren, um das neue Stadtviertel auf knapp 10.000 Quadratmetern als neuen Lebens- und Arbeitsraum zügig zu gestalten. Federführend bei der Entwicklung der Ländle-Seestadt ist der lokale „Vorzeige“-Developer Prisma. Jüngster Coup: Im Herbst soll die Umsetzung des Handelsstandortes im neuen Stadtviertel beginnen. Zu diesem Zweck vereinbarte Prisma mit Center-Entwickler SES (Spar European Shopping Centers GmbH) eine strategische Kooperation für die Entwicklung, die Shop-Vermietung und das künftige Management des Projektes. Entstehen soll ein moderner Arbeits- und Lebensraum mit Schwerpunkt Handel, die Bereiche Einkaufen, Arbeiten, Wohnen und Freizeit sollen sinnvoll miteinander kombiniert werden. Seitens nationaler und internationaler Top-Händler herrscht ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.