Immobilien Magazin

Expo der Superlative

Die Expo Real ist zu Ende. Das Resümee der Teilnehmer: So stark wie heuer war die Messe in München noch nie. Mehr Stände, wesentlich mehr Besucher und ein mehr als positiver Blick in die Immo-Zukunft.

Autor: Stefan Posch

Super!", "So gut wie noch nie.", "Ein voller Erfolg." Fragt man die Austeller über die diesjährige Expo Real überschlagen sich die Superlativa. Auch die Besucherzahl, misst man das Gedränge in den Gängen, scheint sich noch einmal gesteigert zu haben. Die Stimmung auf der Expo Real spiegelt jene am Immobilienmarkt wieder: Immobilieninvestitionen sind heißt begehrt, der Anlagedruck noch einmal gestiegen und die Preise klettern noch immer nach oben.

Auf der Expo Real war auch gut zu beobachten, dass das Interesse internationale Investoren für den österreichischen Immobilienmarkt gestiegen ist. Denn bei den Ständen wurde auch der eine oder andere Investor aus dem ostasiatischen Raum gesehen.

Ein großer Schwerpunkt der Messe war das Thema Innovation. Noch nie waren so viele Start-ups in München vertreten, die mit der neuen Halle A3 auch einen eigenen Bereich zu Verfügung hatten. Auch das Thema Nachhaltigkeit war präsent wie nie. Drees und Sommer hatte etwa einen Stand, der ganz auf Nachhaltigkeit abgestimmt war. So wurde auf dem Stand etwa kein einziges Blatt Papier verbraucht. Und die ÖGNI hat gemeinsam mit dem DGNB auf der Expo Real über 70 Zertifikate, darunter auch viele für heimische Projekte, vergeben.

Auch die wohnwirtschaftlichen Vorhaben des Berliner Senats und der deutschen Bundesregierung spielten eine - wenn auch kritische - Rolle. Pläne, die angesichts der Regierungsbildung auch schon bald in Österreich ein Thema sein werden könnten.

Der guten Stimmung war dies aber nicht abträglich, wie man auch auf den zahlreichen Abendveranstaltungen beobachten konnte. Schließlich lässt es sich nach einem erfolgreichen Messetag besser feiern.

Weitere Artikel

  • » Das war die Expo Real – Die positive Stimmung im Investment- und Finanzierungsumfeld ... mehr >
  • » Die Expo Real im Höhenflug – Noch nie war die Expo Real in München so gut besucht ... mehr >
  • » Marken, Defragmentierung und Digitalisierung – Identifizierung mit dem Arbeitsplatz, ... mehr >