immoflash

Das FIABCI Prix d'Excellence-Finale

Heute um 17:30 im Livestream

Autor: Stefan Posch

Heute um 17:30 werden die Sieger des FIABCI Prix d'Excellence Austria 2020 in einer Online-Preisverleihung gekürt. Zwölf Finalisten konnten sich in vier Kategorien gegen ihre rund 40 Mitstreiter durchsetzen.

Andreas Treichl, Chairman der Erste Stiftung wird in seiner Keynote des Abends über die österreichische Wirtschaft in Zeiten von COVID-19 sprechen. Die hochkarätig besetzte Jury zeigt sich beeindruckt von den innovativen Ideen der Finalisten: „Uns als Jury ist es wichtig, Immobilienprojekte mit dem FIABCI Prix d'Excellence auszuzeichnen, die Vorbilder für die gesamte Branche sein können“, sagt Hannes Horvath, Vorsitzender der Jury des FIABCI Prix d'Excellence Austria. „Eben weil sie innovative und nachhaltige Ansätze verfolgen, die so wichtig sind für die Zukunft. Alle Finalisten haben hier großartige Arbeit geleistet und es freut mich, dass wir ihnen mit dem Preis eine Bühne geben können.“ Am 26. Jänner werden die Gewinner bekannt gegeben und jeder kann via Livestream dabei sein: Die Registrierung ist für alle kostenlos und die ersten 100 Registrierten erhalten dank Unterstützung des Hauptsponsors IMMOunited eine kulinarische Überraschung in Form eines Dinner-Gutscheins. Kostenlose Registrierung unter www.fiabciprixaustria.at/preisverleihung.