Immobilien Magazin

FM ist mehr als Technik

Beim 8. Internationalen Facility-Management-Kongress an der TU Wien diskutierten Topmanager aus 15 Ländern über die neuesten Trends und Herausforderungen, die Facility Management berühren.

Autor: Charles Steiner

Nachhaltigkeit ist mehr als Energieeffizienz, so TU-Professor und internationaler FM-Experte Alexander Redlein gleich zu Beginn des 8. Internationalen Facility-Management-Kongresses, der in den traditionsreichen Gemäuern der TU Wien stattfand. Denn, so Redlein weiter: "Es geht nicht nur darum, CO2 zu reduzieren, sondern vorhandene Ressourcen zu optimieren. In einem Gespräch mit Wolfgang Gleissner, Geschäftsführer der BIG, führte er das so aus: "Was nützt ein energieeffizientes Gebäude irgendwo am Land, wo man Kanäle, Stromleitungen und Ähnliches zu legen hat, und damit eigentlich mehr Energie verbraucht wird als überhaupt eingespart?" Topmanager aus 15 Nationen und drei Kontinenten folgten der Einladung Redleins und beleuchteten das Thema FM von verschiedensten Blickwinkeln. Einhelliger Tenor: FM ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.