Immobilien Magazin

Für Cyber-Makler

Auf dem Gebiet der Immobilien- oder Makler-Software hat sich in den letzten Jahren vieles getan. Mobile Internetnutzung, A-meta- und Gemeinschaftsgeschäfte, Clouds und vieles mehr haben die Entwicklung stark vorangetrieben. Im folgenden Text erfahren Sie, welche Angebote es aktuell am Markt gibt und welche neuen Technologien zum neuesten Standard gehören.

Autor: Peter Stenitzer

In einer immer schnelleren und zunehmend vernetzten Welt wird auch der Job des Immobilienmaklers stets schwieriger. Das Um und Auf dafür ist eine effiziente Zusammenführung verschiedener Arbeitsbereiche, angefangen bei der Akquise über die Objektverwaltung bis hin zum Customer-Relationship-Management (CRM). Zahlreiche Software-Hersteller versprechen hier Abhilfe, und so gibt es Systemlösungen für unterschiedliche Anforderungen. Im Vergleich unterschiedlicher Produkte fällt heute vor allem auf, dass es kaum mehr unterschiedliche Versionen einer einzelnen Software gibt. Stattdessen ist jedes Produkt darauf ausgerichtet, individuell auf ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.