immoflash

Garbe kauft Logistik-Campus in Kiel

Objekt mit 77.000 m² erworben

Autor: Charles Steiner

Im Rahmen eines Assetdeals hat der Logistikimmobilienanbieter Garbe Industrial Real Estate jetzt den Business Campus Kiel in Kiel-Suchsdorf erworben. Dabei handelt es sich laut Informationen von Garbe um einen Multi-Tenant-Komplex, der über über zwölf Objekte mit einer Gesamtmietfläche von rund 76.700 m² mit Büro-, Produktions-, Light Industrial- und Lagernutzungen verfügt. Verkauft wurde die Immobilie von einem durch Stargime Deutschland mandatiertes Family Office. Über den Kaufpreis ist Stillschweigen vereinbart worden.

Der Business Campus Kiel wurde 2010 von Stargime erworben und seitdem von selbigem kontinuierlich weiterentwickelt. Die Liegenschaft ist vollvermietet mit einer durchschnittlichen Mietvertragslaufzeit von 8,7 Jahren. Zu den Ankermietern gehören die Vossloh Locomotive, Rheinmetall Landsystemesowie Heidelberger Druckmaschinen.

Der Business Campus wurde von 1962 bis 2016 in mehreren Bauabschnitten errichtet. Zuletzt wurden 2016 eine neue Produktionshalle (ca. 16.000 m²) und ein Verwaltungsgebäude (ca. 2.500 m²) für Vossloh Locomotives errichtet.