immoflash

Gate 17 mit neuem Wohnkonzept

C&P Immobilien veröffentlicht Details zum Großprojekt

Autor: Stefan Posch

C&P Immobilien errichtet mit dem Anlageprojekt Gate 17 an der Triester Straße 432 in Graz-Puntigam bis Ende 2023 510 Vorsorgewohnungen und rund 2.000 m2 Gewerbefläche (immoflash berichtete). Nun hat das Unternehmen Details zu der Quartiersentwicklung veröfentlicht.

Das Quartier soll dem südlichen Grazer Stadtrand als "ein würdiges Tor" fungieren. Geplant sind kleinere Wohneinheiten mit Rundum-Services. Den zukünftigen Mieter stehen etwa ein hausinternes Wäscheservice genauso zur Verfügung, wie die Möglichkeit, seine Wohnung regelmäßig durch ein Reinigungsunternehmen pflegen zu lassen. Die Gewerbeflächen bieten verschiedensten Dienstleistern Raum - auch für Co-Working, wodurch den Bewohner ein umfassendes Convenience-Paket geboten wird. Der Supermarkt ist ebenso im Haus geplant. Auch eine Laundry-Lounge, einem Mix aus Waschsalon und Cafè, wird den Mietern zu Verfügung stehen.

Zudem sollen "die Grünflächen des Wohnensembles und die lichtfreundliche Architektur" das 'Tor zu Grün' auch im Inneren erlebbar machen", heißt es weiter.

Weitere Artikel

  • » Karriere zum Tag: Neu bei C&P – Die C&P Immobilien AG holt sich Dagmar Wagner als ... mehr >
  • » Bonjour Paris – Mit dem Market Center (MC) in Paris hat Engel & Völkers Ende Januar ... mehr >
  • » Immofinanz ebnet Weg für Fusion mit CA Immo – Nach über einem Jahr des Hin und Her ... mehr >