Immobilien Magazin

Gemeinden unter Druck

Das diesjährige Kommunalwirtschaftsforum konzentriert sich vor allem auf das Thema Finanzen: Das KWF bietet Lösungsansätze für Gemeinden, ihre wirtschaftliche Situation zu verbessern.

Autor: Rudolf Preyer

Für das 5. Kommunalwirtschaftsforum wählten die Initiatoren Deloitte Österreich, Porr Bau GmbH, Raiffeisen-Leasing, Siemens AG Österreich und Vasko+Partner ein spannendes Thema, das kleine Gemeinden wie auch große Städte berührt. Alexander Hohendanner, Deloitte Österreich: „Investitionen müssen nachhaltig gemanagt werden, Folgekosten berücksichtigt werden (Stichwort „Life-Cycle-Analyse“). Vor allem das Instrument einer mittelfristigen Finanzplanung kann Planungssicherheit schaffen. Um den hohen Lebensstandard zu erhalten, gibt es viel Potenzial, etwa mithilfe von PPP-Lösung.“ Josef Pein, Porr Bau GmbH, ergänzt: „Neben den notwendigen Reformschritten in nahezu allen öffentlichen Verwaltungseinheiten werden im Besonderen private Investoren über entsprechende Beteiligungsmodelle eine wesentliche Rolle ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.