immoflash

Go East! Alles drängt nach China

2015 startet die MAPIC mit einer China-Ausgabe

Autor: Gerhard Rodler

Asien ist nicht nur ein zunehmender Markt für das Fund-Raising, sondern ist auch der möglicherweise interessanteste neue Immobilienmarkt der Welt für die nächsten Jahrzehnte. Auch für österreichische Entwickler, die bereits vereinzelt vor Ort sind und dort beispielsweise praktisch am laufenden Band Bürotürme hochziehen.

Mindestens ebenso interessant ist der boomende Einzelhandelsmarkt und damit Retail-Immobilien.

Diesem Trend folgend hat soeben Reed Midem nun erstmals eine China-Ausgabe ihrer Retail- und Hotelmesse MAPIC angekündigt.

Die erste Ausgabe wird schon im kommenden Jahr, am 11. und 12. Juni in Shanghai über die Bühne gehen.

Messechefin Nathalie Depetro: „Das extrem starke Interesse der Chinesen an internationalen Marken wird die Nachfrage nach erstklassigen Shoppingcenters in ganz China beflügeln.“ In China wird die MAPIC unter der Marke RREM - Retail Real Estate Investment auftreten.

Schon bisher organisiert hier der Veranstalter eine Schwesterveranstaltung der MIPIM.