immoflash

GREET startet mit Promibonus

EU-Kommissar Gio Hahn eröffent

Autor: Gerhard Rodler

Am 19. und 20. Mai 2014 findet die GREET Vienna im Palais Niederösterreich in der Wiener Innenstadt statt. Die GREET Vienna ist Treffpunkt der internationalen Immobilienwirtschaft - mit besonderem Fokus auf Projekte und Investitionen in Zentral-, Ost- und Südosteuropa (CEE & SEE).

Johannes Hahn, EU-Kommissar für Regionalpolitik, wird die GREET Vienna offiziell eröffnen. Start der GREET Vienna ist am 19. Mai 2014 um 13.00 Uhr.

Fix zugesagt haben unter anderem auch:

Kamil Blazek, Chairman of the Steering Committee, Association for Foreign Investment, Czech Republic

Gernot Bleier, Consulting Manager, Reality Consult

Erhard Busek, österreichischer Vizekanzler a.D. und Vorstandsvorsitzender des IDM

Marcus Cieleback, Head of Research, Patrizia Immobilien AG, Germany

Adela Cristea, Development Director Central and South Eastern Europe, Hilton Worldwide

Denis Cupic, Director and Managing Partner, F.O. Development d.o.o., Croatia

Martin Eberhardt, Spokesman of the Management, Bouwfonds Investment Management, Germany

Dr. Franz Jurkowitsch, CEO, Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG

Leopold Kühmayer, Tax Advisor & Partner, TPA Horwath, Austria

Alexander Petritz,CEO, Institute for Structured Development

Daniel Thorniley, President of DT-Global Business Consulting and Co-Founder of CEEMEA Business Group

Friedrich Wachernig, Member of the Board, S IMMO AG