immoflash

Großmietvertrag in Essen

6.200 m² Erweiterung durch Bestandsmieter

Autor: Günther Schneider

Trotz der Corona-Krise werden noch weitere Mietverträge unterzeichnet. Auch größere Flächen sind da dabei, wie ein Beispiel in Essen zeigt: Ein Bestandsmieter hatte seinen Essener Standort erweitert und in der Bamlerstraße 1-5 insgesamt gut 6.200 m² zusätzlich angemietet. Das berichtet die BNP Paribas Real Estate, die mit der Suche nach den Flächen beauftragt worden war. Der Mietvertrag hat eine Laufzeit von zehn Jahren und beginnt Mitte dieses Jahres. Eigentümerin der vermieteten Bürofläche sowie des gesamten Bamler Serviceparks, der eine Fläche von 33.100 m² nahe der Universität Essen umfasst, ist die alstria office REIT-AG.

Außerdem gilt: Gemeinsam schaffen wir das!

Weitere Artikel

  • » Investmentmarkt bleibt heiß – Das Investitionsvolumen auf dem europäischen Immobilienmarkt ... mehr >
  • » Büro-Investments weiter an Spitze – Mit einem Transaktionsvolumen von knapp 6,14 ... mehr >
  • » Büromieten in Berlin steigen – Boom auf dem Berliner Büroimmobilienmarkt: In der ... mehr >