immoflash

Hofelich neuer CFO von Immowelt

Karriere zum Tag: Neuer Immowelt-CFO

Autor: Stefan Posch

Ab 1. März 2021 wird Sebastian Hofelich neuer Chief Financial Officer (CFO) bei immowelt. Der studierte Wirtschaftsingenieur bringt viel Erfahrung im Bereich Finanzen und Digitales mit: Nach Stationen in der internen Unternehmensberatung und im Controlling der BMW Group wechselte er zu DriveNow, das er als CFO und später als CEO zu einem der größten CarSharer weltweit aufbaute. Zuletzt war Sebastian Hofelich als Group CFO der Intelligent Apps GmbH tätig. Die Group ist ein europaweit führender Ride-hailer mit den Marken FreeNow (ehemals MyTaxi) und Beat. Sebastian Hofelich wird Nachfolger von Ulrich Gros (55), der das Unternehmen Ende April auf eigenen Wunsch nach 20 Jahren verlässt, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

„Ich freue mich schon sehr darauf, bald Teil der immowelt Group zu sein und ihren Erfolg aktiv mitzugestalten“, sagt der 45-jährige Wahlmünchner. „Die Immobilienbranche ist ein spannender und auch herausfordernder Markt mit viel Potenzial.“ „Mit Sebastian Hofelich konnten wir unseren Wunschkandidaten für den Posten als CFO bei immowelt gewinnen“, betont Stephanie Caspar, Vorstand Classifieds Media der Axel Springer SE. „Durch seine langjährige Erfahrung im Finanz- und Digitalbereich wird er die positive Entwicklung von immowelt weiter mit vorantreiben.“