immoflash

Idee zum Tag: ReMax-Lebkuchen

Schüler backen Knüsperhäuser für Licht ins Dunkel

Autor: Gerhard Rodler

Herrlicher Lebkuchenduft durchzieht heuer schon zum dritten Mal tagelang viele Schulen in ganz Österreich. Schüler und vor allem Schülerinnen backen und verzieren voller Eifer und Liebe „Knüsperhäuser“ für Licht ins Dunkel, die jetzt über das Internet verkauft und versteigert werden.

Dass die kleinen duftenden Kunstwerke an die richtige Adresse kommen, dafür sorgt das RE/MAX-Netzwerk. In mehreren Städten Österreichs kooperieren RE/MAX-Immobilienbüros mit initiativen Schulen (vor allem Höhere Lehranstalten für Wirtschaftliche Berufe und neue Mittelschulen) und sorgen für die professionelle Vermittlung der Lebkuchen-Knüsperhäuser.

Für alle, die noch ein originelles und total individuelles Weihnachtsgeschenk suchen, oder gerne Weihnachtsstimmung und Lebkuchenduft in ihr Heim zaubern und ein Lebkuchenhaus erwerben wollen, ist dies also ein ganz heißer Tipp. Denn jedes Haus ist ein Einzelstück. Alle Knüsperhäuser wurden ganz individuell konstruiert, gebacken, zusammengebaut und dann entsprechend aufwendig dekoriert. So gesehen ist jedes Knüsperhaus ein absolutes Unikat.

Weitere Artikel

  • » Charity zum Tag: Topfreisen – Topfreisen ist ein Social Start-Up, bei dem Asylwerbende ... mehr >
  • » Award zum Tag: Qualitätsmakler gesucht – Am 10. November 2016 ist es wieder soweit: ... mehr >
  • » Event zum Tag: Heute in der Albertina – Die Gratis-Tageszeitung "Heute" hat in den ... mehr >