immoflash

Immo Summer Night über den Dächern Wiens

willhaben.at lädt zum Sommerfest im Justizpalast

Autor: Dietlind Kendler

Redaktion: Dietlind Kendler Kamera: Hermann Aichwalder

Schönes Wetter, ein einmaliger Ausblick über Wien und gute Stimmung. Das sind ideale Voraussetzungen für ein gelungenes Sommerfest. Auf Einladung von Immobilien-Bereichsleiterin Judith Kössner und willhaben.at Geschäftsführerin Sylvia Dellantonio feierten rund 200 Gäste aus der Immobilienbranche im Wiener Justizpalast.

Und zu feiern gab es eindeutig genug. „Acht von zehn Österreichern suchen Immobilien mittlerweile vorwiegend im Internet. Davon haben laut aktueller Marketagent-Befragung in den vergangenen sechs Monaten 83,5% auf willhaben.at gesucht. Das ist ein unglaublicher Vertrauensbeweis und eine schöne Bestätigung. Knapp die Hälfte der User, die ihre Traum-Immobilie seit Jahresbeginn fanden, haben diese übrigens auf unserem Portal entdeckt“, erklärt Judith Kössner.

Geschäftspartner und Kunden sind von der willhaben Unternehmensstrategie begeistert. Und die Gäste nutzen die Plattform auch gerne privat. So gerne, dass sogar für den einen oder anderen das Sommerfest etwas warten musste. „Ich habe heute eine Sandkiste auf willhaben.at verkauft und die wurde um 19 Uhr abgeholt. Daher bin ich auch zu spät gekommen," erzählt Friedrich Csörgits, Vorstand von Aucon Real Estate Group.

Was sich sonst noch so getan hat und mit welchem Programm die Gäste unterhalten wurden, sehen Sie in unserem Videobericht.