immoflash

ImmoScout24 startet Soforprogramm

Zur Unterstützung für Kunden und Partner

Autor: Stefan Posch

ImmoScout24 hat ein Sofortprogramm zur Unterstützung ihrer Kunden und Partner gestartet. So soll ab dem 1. April den gewerblichen Kunden, (die dies für sich in Anspruch nehmen wollen,) ein neunmonatiger Zahlungsaufschub für ihre Monatsrechnung gewährleistet werden. Zudem sollen ab Ende dieser Woche private Immobilienanzeigen auch kostenlos inseriert werden können. Diese Maßnahme gilt zunächst für einen Zeitraum von 4 Wochen. Darüber hinaus sollen, sobald die akute Krisenphase überwunden ist, bestehenden Makler-Kunden zusätzliche kostenlose Anfragen zur Mandatsgewinnung zur Verfügung stehen. Schon seit vorige Woche können Kunden virtuelle 360-Grad-Rundgänge kostenlos in ihre Immobilieninserate aufnehmen. Laut ImmoScout24 soll das Programm einen Beitrag leisten, die Wucht der Krise für unsere Kunden und Partner zu mildern.

Außerdem gilt: Gemeinsam schaffen wir das!

Weitere Artikel

  • » Investmentmarkt bleibt heiß – Das Investitionsvolumen auf dem europäischen Immobilienmarkt ... mehr >
  • » Bonjour Paris – Mit dem Market Center (MC) in Paris hat Engel & Völkers Ende Januar ... mehr >
  • » Wohnen in Österreich teurer – Wer in Österreich eine Wohnung mieten möchte, muss ... mehr >