immoflash

IMV Deutschland expandiert in Deutschland

Kölner Hausverwaltung wurde übernommen

Autor: Robert Rosner

Erst vor wenigen Jahren wurde eine der großen Hausverwaltungen Österreichs im Rahmen eines Management Buyouts von der Immofinanz-Gruppe veräußert. Schon damals war die IMV auch in Deutschland aktiv. Auf diesem – generell für viele österreichische Immobilienunternehmen – wachsenden Markt, wurde vor kurzem ein weiterer, wichtiger Expansionsschritt gesetzt. Die IMV Deutschland GmbH, eine 100%ige Tochter der IMV Immobilien Management GmbH, hat mit 1.1.2016 die Kölner Hausverwaltung GefHa GmbH übernommen.

Das bestehende Unternehmensprofil der GefHa GmbH passe geradezu ideal zum aktuellen Schwerpunkt der IMV, da deren Schwerpunkt die Betreuung von Wohnungseigentum ist, wie es heißt. Dadurch stärkt die IMV Deutschland ihre Stellung am deutschen Markt deutlich. Derzeit ist die IMV mit bestehenden Standorten in München, Köln und Berlin präsent. Von diesen Standorten aus, und jetzte eben auch von Köln aus, wird de facto schon jetzt ein Großteil des gesamten Gebietes der Bundesrepublik Deutschland abgedeckt.