immoflash

Karriere zum Tag: Eichinger wechselt

Eichinger startete als Counsel bei Schönherr

Autor: Gerhard Rodler

Arabella Eichinger trat mit Anfang September als Counsel bei Schönherr ein. Die Expertin für Bau- und Immobilienrecht wird die Praxisgruppe Real Estate verstärken. Die Rechtsanwältin ist spezialisiert auf die rechtliche Beratung und Begleitung nationaler und internationaler Immobilienentwicklungsprojekte und -transaktionen und verfügt über umfassende und langjährige Erfahrung in Österreich und Zentral- und Osteuropa.

Vor ihrem Eintritt bei Schönherr war sie bei dem österreichischen Baustofferzeuger Asamer tätig und dort für Immobilienentwicklungsprojekte in der Ukraine, Rumänien, Ungarn und Libyen mitverantwortlich. Während dieser Zeit wurde sie durch Asamer auch in den Vorstand der K.A.C. Holding AG berufen, einem österreichisch-ukrainischen Joint Venture unter Beteiligung anderer namhafter österreichischer und ukrainischer Investoren, das das Projekt Kyiv Airport City entwickelte.

Davor war sie 3 Jahre lang als Leiterin der Rechtsabteilung bei der UBM Realitätenentwicklung AG für Immobilienentwicklungsprojekte und -transaktionen in Zentral- und Osteuropa zuständig.

Weitere Artikel

  • » Karriere zum Tag: Neu bei C&P – Die C&P Immobilien AG holt sich Dagmar Wagner als ... mehr >
  • » Karriere zum Tag: Neu bei Soravia – Yana Boyer-Telmer übernimmt die Marketing- und ... mehr >
  • » Rathammer wechselt zu 6B47 – Die 6B47 Real Estate Investors AG hat ihre Unternehmenskommunikation ... mehr >

Kommentare

Dr. Daniela Witt-Dörring MRICS | 09.09.2013 13:45

Gratulation, freu mich, dass du wieder "back to the roots" bist. lG d