immoflash

Karriere zum Tag: Neu bei Engel & Völkers

Paloma Pérez Bravo neue Chief Operating Officer

Autor: Charles Steiner

Seit Anfang dieses Monats hat die Engel & Völkers AG mit Paloma Pérez Bravo eine neue Chief Operating Officer. Das gab Engel & Völkers Montagvormittag via Aussendung bekannt. Paloma Pérez werde dabei für das gesamte operative Franchise- und Market-Center-Geschäft im EMEA-Raum verantwortlich sein. Die Verantwortung für das Geschäft in der DACH-Region wird weiterhin Kai Enders (CEO DACH) obliegen.

Bereits seit 2013 hat Paloma Pérez das internationale Market-CenterGeschäft der Engel & Völkers AG strategisch vorangetrieben. Im Januar 2019 wurde sie als neues Mitglied in das „International Executive Board“ von Engel & Völkers berufen. Paloma Pérez studierte Telekommunikationstechnik in Madrid und absolvierte anschließend einen Master of Business Administration sowie zwei Führungskräfteprogramme: das „Program for General Managers“ an der an der IESE Business School und das „Program for Leadership Development“ (PLD) an der Harvard Business School. Paloma Pérez hat über 27 Jahre Berufserfahrung, darunter war sie 20 Jahre lang in verschiedenen leitenden Positionen tätig,