immoflash

Karriere zum Tag: Neu bei ERES

Steffen Sebastian neuer Präsident

Autor: Stefan Posch

Steffen Sebastian, Professor für Immobilienfinanzierung an der International Real Estate Business School (IREBS), ist seit dem 1. Juli 2017 neuer Präsident der European Real Estate Society (ERES). Er übernahm die Präsidentschaft, die im Jahresturnus wechselt, von Kerem Yavuz Arslanli von der Istanbul Technical University.

Sebastian ist neben dem Engagement im Vorstand der ERES u.a. Mitherausgeber des "European Journal of Real Estate Research" und der "Zeitschrift für Immobilienökonomie". Bei der Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung (gif e.V.) leitet er zudem den Arbeitskreis "Indirekte Anlage".

"Es ist Freude und Verpflichtung zugleich, der ERES als Präsident vorzustehen. Die Herausforderungen, die politische und wirtschaftliche Veränderungen in Europa und weltweit aktuell mit sich bringen, machen auch vor der Immobilienwirtschaft nicht halt", so Sebastian zu seiner Ernennung. Umso wichtiger sei es, Forschung und Praxis miteinander zu verbinden. Das leiste die ERES auf europäischer Ebene seit 24 Jahren, so Sebastian weiter.