immoflash

Karriere zum Tag: Neu bei Savills IM

Matthias Düsing neu im Research-Team

Autor: Charles Steiner

Das Research-Team bei Savills Investment Management unter Andreas Trumpp ist auf nunmehr sechs Köpfe angewachsen. Mit Matthias Düsing ist jetzt ein weiterer Senior Research Analyst in das Team aufgenommen worden. Dabei werde er vor allem Hauptaugenmerk auf die Märkte Österreich, Deutschland und Polen legen und das Investment- wie Fundraising-Team mit strategischen Marktanalysen unterstützen. Er übernimmt dabei von Andreas Trumpp, der mittlerweile zum Head of Research Europe ernannt worden ist und seither das europäische Research- und Strategieteam leitet.

Düsing ist bereits seit sechs Jahren als Researcher tätig, vor seinem Eintritt in Savills IM war er als Senior Research Analyst für CBRE tätig.

Bereits im Sommer wurde das Research bei Savills IM um zwei weitere Team-Mitglieder verstärkt: Hamish Smith ist seitdem Head of Research UK,Matteo Vaglio Gralin (39) kam von Cushman & Wakefield zu Savills IM und fokussiert sich als Senior Research Analyst auf die südeuropäischen Märkte sowie Frankreich. Andreas Trumpp will jetzt mit dem Team durchstarten und kündigt für die kommenden Wochen einen Outlook 2020-Bericht an: „Ich freue mich sehr, dass unser europäisches Researchteam nun komplett ist und wir gleich drei überaus versierte Experten mit langjähriger Erfahrung gewinnen konnten. Mit diesem starken Team werden wir unser immobilienwirtschaftliches Research und unsere Positionierung als innovativer Vordenker weiter ausbauen.“