immoflash

Karriere zum Tag: Neuer Stiftungsprofessor

Sittler neuer Stiftungsprofessor für Immobilienwirtschaft

Autor: Gerhard Rodler

Peter Sittler ist seit 1. September neuer Stiftungsprofessor für Immobilienwirtschaft an der FH Wien der WKW. Der langjährige Immobilientreuhänder und FH-Lektor wird sich vorrangig mit den Themen Immobilienmarketing und -bewertung beschäftigen.

Nachdem der bisherige Stiftungsprofessor Alexander Bosak, MRICS nach eineinhalb Jahren in der Immobilienforschung auf eigenen Wunsch das Institut für Immobilienwirtschaft verlassen hat, folgt ihm der Immobilienprofi und Lektor Peter Sittler nach.

Peter Sittler ist selbst Absolvent des Pionierjahrgangs des Instituts für Immobilienwirtschaft sowie Absolvent der Wirtschaftsuniversität Wien. Er ist seit 14 Jahren als Immobilientreuhänder tätig, lehrt und forscht seit 2005 am Institut für Immobilienwirtschaft und kann auf eine 17-jährige Erfahrung als Unternehmer zurückblicken. Er gilt als ausgewiesener Experte für Software in der Immobilienwirtschaft und wird sein fächerübergreifendes Wissen in die Entwicklung eines Unternehmensplanspiels für die Immobilienwirtschaft einfließen lassen, das auf einem Modell des Wiener Büromarkts beruht. Im Bereich des Immobilienmarketings wird ein besonderer Fokus auf neue Technologien und Immo-Apps gelegt. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Nachhaltigkeit in der Immobilienbewertung, dem Transfer der Forschungsergebnisse in Praxis und Lehre sowie in der Analyse und Verbesserung der Übernahme von Management- und ExpertInnenrollen von Studierenden in der Immobilienbranche.

„Mit der Stiftungsprofessur für Immobilienwirtschaft an der FH Wien der WKW können wir gemeinsam mit der Immobilienbranche neue Forschungsergebnisse in Lehre und Praxis einfließen lassen und damit die Immobilienwirtschaft nachhaltig auf dem Weg zu mehr Transparenz, Wissenserwerb und Professionalität unterstützen.“, ist Peter Sittler überzeugt.

Peter Sittler ist verheiratet und Vater von zwei Mädchen.