immoflash

Karriere zum Tag: Sesselrücken im Salon

Vorstandswechsel im Frauennetzwerk SALON REAL

Autor: Gerhard Rodler

Im Rahmen der Generalversammlung wurde ein neuer Vorstand für den überparteilichen Verein von Frauen in Führungspositionen der österreichischen Immobilienwirtschaft gewählt. Gründungsmitglied Ingrid Fitzek (Leiterin Kommunikation & Marketing BUWOG Group) folgt Margret Funk (Dr. Funk Immobilien GmbH) als neue Präsidentin nach. Als neues Mitglied tritt Gertrude Schwebisch MBA, MRICS (Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG) in den Vorstand ein. Sie löst damit Katharina Kohlmaier, MRICS ab. Weiterhin im Vorstand aktiv sind die beiden Gründerinnen Margret Funk und Daniela Witt-Dörring (Partner Weber & Co. Rechtsanwälte), die auch die Rolle der stellvertretenden Obfrau übernimmt, sowie Karin Schmidt-Mitscher (UniCredit Leasing Austria GmbH) und Johanna Fuchs-Stolitzka (Vermessungskanzlei Fuchs-Stolitzka).

Die unterschiedlichen Tätigkeitsfelder des 6-köpfigen Vorstandes repräsentieren das große und vielfältige Leistungsspektrum der Mitglieder des Salon Real. Der SALON REAL wurde 2009 gegründet und versteht sich als überparteilicher Verein von und für Frauen in Führungspositionen der österreichischen Immobilienwirtschaft. Anliegen ist es, die berufliche Positionierung von Frauen durch interdisziplinäres Networking branchenweit zu optimieren. Bereits fast 150 Mitglieder zeichnen sich durch interdisziplinäres Fachwissen, Engagement und hohe Qualifikationen aus, die Aufsichtsratspositionen erfordern.

Im Vorstand mit folgenden Funktionen: Ingrid Fitzek, Obfrau. Daniela Witt-Dörring stellvertretende Obfrau und Kassierin. Karin Schmidt-Mitscher, stellvertretende Kassierin. Johanna Fuchs -Stolitzka, Mitglied des Vorstandes. Margret Funk, Mitglied des Vorstandes. Gertrude Schwebisch, Mitglied des Vorstandes