Immobilien Magazin

Liebe Leserin, Lieber Leser!

Nein, ich hab es nicht "eh schon immer" gewusst. Vielleicht bin ich der Letzte meiner Art, der sich in der einen oder anderen Art schon irgendwie als Brancheninsider versteht und es dennoch SO nicht erwartet hatte. Im Herzen eigentlich bis Mitte des eben zurückliegenden Oktobers nicht.

Autor: Gerhard Rodler

Ex-Immofinanz-Chef Karl Petrikovics und Ex-Immofinanz-Aufsichtsratschef Helmut Schwager müssen wahrscheinlich noch heuer ins Gefängnis. Der Oberste Gerichtshof (OGH) hat die vom Erstgericht verhängten mehrjährigen Haftstrafen wegen Untreue gegen die beiden Manager bestätigt. Lediglich die bedingte Freiheitsstrafe für den Ex-Prokuristen Christian Thornton wurde geringfügig herabgesetzt.

Zu sechs Jahren unbedingter Haft wurde Karl Petrikovics und zu immerhin vier Jahren dessen Aufsichtsrat Schwager verurteilt. Selbst wenn bei zu erwartender mustergültig guter Führung ein Teil der Haft bedingt erlassen werden dürfte, Haft bleibt Haft. Denn die Fußfessel gibt es derzeit nur bis maximal zwölf Monaten Haftstrafe ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.