immoflash

Marina Tower vermarktet Penthäuser

Vertriebsstart von sechs Premium-Wohnungen

Autor: Charles Steiner

Der Marina Tower der Buwog Group und der IES Immobilien wächst kontinuierlich weiter. Nun ist auch der Vertrieb für die sechs Penthouse-Wohnungen in den obersten Stockwerken angelaufen. Alle Penthouse-Wohnungen erstrecken sich über drei Ebenen: zwei Ebenen zum Wohnen, eine Ebene mit großzügigen Freiflächen. So ergeben sich Wohnnutzflächen von 204 bis 294 m² sowie Terrassenflächen von 77 m² bis zu 120 m². Andreas Holler, Geschäftsführer der Marina Tower Holding GmbH: „Jedes unserer Penthouses im Marina Tower ist ein Unikat. Projekte wie der Marina Tower und speziell die Penthouse-Wohnungen richten sich an eine Klientel, die sehr genau weiß, was sie will. Damit geht natürlich auch der Anspruch an Individualität einher, dem im Rahmen der Sonderwunschplanung bis ins Detail Rechnung getragen wird.“ David Hofmann, ebenfalls Geschäftsführer der Marina Tower Holding: „Mit dem Vertriebsstart der Penthouse Wohnungen setzen wir einen weiteren Meilenstein in der Entwicklung unseres gemeinsamen Projekts.“ Bis Frühjahr 2022 werden mit dem Marina Tower insgesamt 511 freifinanzierte Eigentumswohnungen entwickelt.