immoflash

Markus Weber verstärkt Wells Fargo

Karriere zum Tag: Weber neuer Client Director in Frankfurt

Autor: Charles Steiner

Die Tochter des US-amerikanischen Finanzdienstleisters Wells Fargo, Wells Fargo Asset Management (WFAM) will ihre Europa-Aktivitäten weiter ausbauen. Darunter auch in Deutschland und Österreich, wo WFAM mit Markus Weber (Bild) einen neuen Client Director für den Standort Frankfurt eingesetzt hat. Weber wechselt dabei von Nordea Asset, wo er als Institutional Sales Director tätig war. In seiner neuen Position wird er für die Entwicklung neuer Geschäfte mit dem deutschen und österreichischen institutionelle Vermögensverwaltungsmarkt verantwortlich sein, so WFAM in einer aktuellen Aussendung.

Für das Pariser Büro wird Didier Murielle den Posten des Client Director übernehmen. Für die Niederlassung in London wurden Charlotte Dicker als Consultant Relations Director und Matt Craddock als Client Director eingesetzt.