immoflash

CA Immo verkauft Immofinanz-Paket

Restliches Aktienpaket am Markt platziert

Autor: Charles Steiner

Wie bereits angekündigt, hat sich die CA Immo von ihrem restlichen Immofinanz-Paket getrennt. Wie der Konzern mitteilen lässt, seien die noch verbliebenen 4,483.453 Aktien - rund 4,0 Prozent - am Markt verkauft worden. Zuletzt wurde der Wert des Aktienportfolios mit rund 111 Millionen Euro beziffert. Laut CA Immo konnte mit dem Investment ein Return von rund 19 Millionen Euro (15 Prozent) - bezogen auf die ursprüngliche Investition von rund 130 Millionen Euro - erzielt werden.

Der Erlös des nichtstrategischen Verkaufs soll in das Kerngeschäft der CA Immo fließen, nämlich die Entwicklung, Bewirtschaftung und Vermietung von Immobilien in Kernstädten in Deutschland, CEE und Österreich.