immoflash

Mega-Mietvertrag in Prag

CA Immo vermietet 7.000 m² in Development

Autor: Charles Steiner

Einen doch beachtlichen Vormietvertrag konnte die CA Immo für ihre Büroentwicklung Mississippi House in Prag an Land ziehen. Rund ein Jahr vor der Fertigstellung vermeldet der Konzern den Abschluss eines Mietvertrags mit 7.000 m² mit dem internationalen Consulter Adastra. Damit konnte bereits rund die Hälfte des Office-Projekts gefüllt werden.

Das Mississippi House im Prager Stadtteil Karlin gehört mit dem Missouri Park zum Komplex River City Prague. Das Ensemble wird nach Fertigstellung im Sommer 2021 20.750 m² Bürofläche umfassen, davon 13.380 m² im Mississippi House und 7.370 m² im Missouri Park. Insgesamt investierte die CA Immo rund 66 Millionen Euro in die Büroentwicklung.