Immobilien Magazin

Mehr Aussteller bei Expo

Die Expo Real wächst und wächst: Heuer werden um 3,3 Prozent mehr Aussteller bei der Fachmesse für Immobilien in München erwartet. Zum Überblick liefert die Messe München eine App.

Autor: Stefan Posch

Die Expo Real 2016 darf sich über mehr Aussteller freuen. 1.764 Ausstellende werden auf der Fachmesse in München dabei sein. Das ist eine Steigerung um 3,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Um trotz der Vielzahl von Ausstellungsständen den Überblick zu gewährleisten, bietet die Messe München eine neue App mit vielen Features zum Messegeschehen an. Teile des Konferenzprogrammes können etwa zum ersten Mal per Livestream mitverfolgt werden. Dazu bietet die App eine Networking-Funktion mit MatchUp!. Mit dem Online-Werkzeug bekommt man Vorschläge für relevante Gesprächspartner und kann mit diesen während der Messe oder im Vorfeld in Kontakt treten. Auch einen Presse-Navigator bietet die neue App an.

Doch auch mittels Blog, Twitter, Facebook, Xing, LinkedIn und YouTube kann man sich über die Expo Real 2016 informieren oder miteinander in Kontakt treten. Die Seite "EXPO REAL Social" zeigt zudem auf einen Blick die Kommunikation im Social Web zur Messe. Während der Veranstaltung wird auch ein Redaktions-Team direkt vom Messegeschehen berichten. Auch auf zahlreichen Bildschirmen werden die wichtigsten Programmpunkte eingespielt.