Immobilien Magazin

MUT ZUR LÜCKE

Wohnbau umfasst nicht nur die Errichtung von Gebäuden. Auch die Frei- und Grünflächen müssen gut geplant sein.

Autor: Stefan Posch

Nachverdichtung ist aktuell das Gebot der Stunde. Denn in vielen heimischen Ballungszentren herrscht Wohnraummangel. Doch bei einigen Projekten ist auch ein anderer Trend zu beobachten: Immer mehr Bauträger setzen nicht nur auf überdachte Quadratmeter, sondern legen ihre Priorität auch auf eine gute Nutzung der Freiflächen.

Verbindendes Element

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.