immoflash

Neue Wohnungen in Salzburg

Leistbares Wohnen in Wals-Siezenheim

Autor: Robert Rosner

In Wals-Siezenheim realisiert die Salzburg Wohnbau derzeit ein interessantes Wohnbauprojekt auf einem Grundstück, das von der Gemeinde im Baurecht zur Verfügung gestellt wurde. Aufgeteilt auf zwei Häuser werden am Dammweg an der Salzach insgesamt 25 Mietwohnungen errichtet. Zwölf davon konnten bereits im Herbst 2014 von den Bewohnern des alten Mietshauses, das sich auf dem Grundstück befand, bezogen werden. Gleich im Anschluss erfolgte dann der Baustart für die restlichen Wohnungen. Die 2- und 3-Zimmereinheiten zwischen 44 und 74 m² eignen sich besonders für Singles, Paare oder Kleinfamilien.

Bei einem Lokalaugenschein informierten sich kürzlich Politiker und Projektverantwortliche über den Baufortschritt des neuen Wohnhauses. Die 13 Wohnungen können zeitgerecht im Herbst an die Mieter übergeben werden. Für die Planung und Bauausführung der neuen Wohnanlage, die mit einer Biomasseheizung und einer Solaranlage zur umweltfreundlichen Energieerzeugung ausgestattet sein wird, zeichnet die ortsansässige Baufirmengruppe Hillebrand verantwortlich.

Weitere Artikel

  • » Salzburg baut auf Bundesforste – Grundstücke der österreichischen Bundesforste werden ... mehr >
  • » Wohnbauoffensive der ARE – Die BIG-Tochter ARE entwickelt sich still und heimlich ... mehr >
  • » Wohnen im Alter boomt – Österreichweit steigt der Bedarf an Wohnraum, der für ältere ... mehr >

Kommentare

Linster Herbert, ALGIN Immobilien | 19.05.2015 15:32

Es ist ja interessant, dass Wohnungen gerade im Salzburger Gebiet angeblich leistbar gebaut wurden. Leider hat der Bauherr nichts über den m²-Baupreis ohne Grundstück und auch nichts über den Netto-Mietpreis ohne Steuer und ohne BK verlauten lassen. Gerde diese INFO ließe eine Beurteilung über leistbares wohnen zu.