immoflash

Neuer GF für Alpine Finanz Bau

Karriere zum Tag: Thomas Graf übernimmt

Autor: Charles Steiner

Mit Thomas Graf hat der schweizerische Immo-Entwickler Alpine Finanz Immobilien für ihren Deutschland-Standort einen neuen Geschäftsführer eingesetzt. Zuvor war Graf rund zehn Jahre lang als Senior Manager in den Bereichen Strategie, Portfolio, Asset sowie Head of Transaction für die DACH-Region bei Drees & Sommer in Berlin tätig. Graf tritt damit die Nachfolge für Uwe P. Tietz, der seinen Ruhestand antritt, dem Unternehmen aber als Konsulent zur Verfügung stehen wird, so Alpine Finanz Immobilien in einer Aussendung. Als eines seiner Kernbereiche erwartet Thomas Graf nun die Vermietung & Vermarktung des Hub 3 als Erweiterung im Unternehmens-Campus BB Business Hub in Schönefeld. Daneben gilt die Alpine Finanz laut eigenen Angaben als einer der größten, privaten Bestandshalter von Rendite- und Entwicklungsliegenschaften in der Airport Region Berlin Brandenburg und verfügt auch über Liegenschaften in Berlin. Roger Stucki, CEO der Alpine Finanz Gruppe: „Wir danken Uwe P. Tietz ausdrücklich für seine über 15-jährige Unterstützung und den erfolgreichen Auf- und Ausbau unseres Geschäftes in der Airport Region und in Berlin. Zudem freut es uns, dass er uns mit seinem umfangreichen Marktwissen weiter in beratender Funktion am Standort erhalten bleibt. Mit Thomas Graf konnten wir einen menschlich wie fachlich sehr gut passenden Geschäftsführer für die Alpine Finanz Bau gewinnen, der den Aufbau und die Pflege des Immobilienbestandes weiter vorantreiben wird.“