immoflash

ÖVI Immobilienforum

'Wien baut'

Autor: Jacqueline Cheval

Redaktion: Jacqueline Cheval Kamera: Axel Bierbaum

'Wien baut' war das Thema des Immobilienforums im Erste Bank Campus, initiiert vom Österreichischen Verband der Immobilienwirtschaft. „Das Thema ist deswegen im Fokus, weil schon seit einiger Zeit prognostiziert wird, dass bis 2030 Wien von 1,8 auf 2 Millionen Einwohner anwachsen wird - und wenn Wien wächst, dann muss man auch sagen, Wien baut.", gibt ÖVI Geschäftsführer Anton Holzapfel zu bedenken.

Da sich die (Wohn-)Bedürfnisse der Menschen ändert, sind durchdachte, innovative Wohnformen in Zukunft gefragt. Architekt Klaus Duda widmete sich in seiner Keynote genau diesem Thema. Mit einem abschließenden Blick auf die Bauordnungsnovelle und das neue Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz spannte der ÖVI einen Bogen an die Anforderungen der Zukunft, der den TeilnehmerInnen wertvolle Informationen und Anregungen für das Geschäftsleben vermittelte.