Immobilien Magazin

P3 Logistics macht sich nachhaltig

Vertrag mit UN Global Compact unterschrieben.

Autor: Barbara Bartosek

Heute unterzeichnete P3 Logistic Parks auf der Expo Real in München einen Vertrag mit United Nations Global Compact, der weltweit größten Nachhaltigkeitsinitiative. Damit verpflichtet sich das Unternehmen unter anderem zu einem Nachhaltigkeitsreport, der rückblickend darstellt wie nachhaltig P3 arbeitet. Der Report wird die Verbesserungen in der Umwelt Performance des Unternehmens überprüfbar und über die Jahre vergleichbar machen. Darüber hinaus ist der Vertrag für P3 eine Selbstverpflichtung, bei der Energieeffizienz weltweit immer zu den Top 5 Prozent der Industrie Unternehmen zu gehören.

Der besonders in Deutschland aktive Logistik Spezialist für Entwicklung, Vermietung, Verwaltung und Finanzierung hat kürzlich zum Go Asset Logistik Symposium in Wien einen Experten als Gast-Redner entsandt. Analog zum Logistik Immobilien-Boom ist das Team von P3 seit der letzten Expo Real um 35 Prozent gewachsen.