immoflash

Peter Fischers EVERTREE in Serie erfolgreich

Big Deals am laufenden Band

Autor: Rudolf Preyer

Neues Jahr, neuer Coup: Nach dem 2013er-Big Deal am Hohen Markt erwirbt Peter Fischer, Gründer der EVERTREE Real Estate GmbH, für österreichische Investoren die Prime Location „City Palais“ im Herzen der Prager Altstadt. Als Anchor Retail Tenant konnte Julius Meinl gewonnen werden.

„Wir fokussieren uns primär auf das In- & outbound-Geschäft, indem wir versuchen, internationale Investoren nach Wien zu bringen und unseren österreichischen Kunden Investments im Ausland zu ermöglichen“, so Fischer, „wobei sich unsere Investoren hauptsächlich für Core-Produkte interessieren.“

Neben den beiden Retail-Investments in Wien und Prag zählen auch noch ein Wohn-Development in Wien und der Ankauf eines Hotels in Berlin zu den von Evertree durchgeführten Transaktionen. Zusätzlich zum Investment Advisory stellt Evertree sein Know-how in den zentraleuropäischen Märkten durch Turnaround- und Workout-Management für institutionelle Bestandhalter in Tschechien, der Slowakei usw. unter Beweis.

In diesem Jahr wird Evertree für österreichische Industrieunternehmen das Corporate Real Estate Management (CREM) im In- und Ausland übernehmen, so Fischer.