immoflash

Prologis expandiert in Slowakei weiter

22,6 Hektar in Senec erworben

Autor: Gerhard Rodler

Prologis Park Bratislava expandiert aufgrund stark steigender Kundennachfrage. Im zweiten Quartal 2016 hat Prologis ein 22,6 ha großes Grundstück direkt angrenzend an den bereits bestehenden Logistikpark in Senec angekauft. Der Baustart der neuen Logistikhalle DC15 mit insgesamt 21.140 m² ist bereits erfolgt. Ein zusätzliches Entwicklungspotential mit insgesamt 66.000 m² an modernen Logistikhallen ist am Standort möglich. Die neue Halle DC15 wird, wie bei allen Neubauten von Prologis üblicher Standard, nachhaltig und den höchsten technischen Anforderungen entsprechend gebaut. Eine BREEAM-Zertifizierung wird angestrebt.

Der Prologis Park Bratislava umfasst derzeit 13 moderne Hallen mit mehr als 320.000 m² Produktions- und Distributionsfläche. Der Park liegt 24 km östlich vom Stadtzentrum Bratislava, 2 km von Senec, 16 km vom Flughafen Bratislava und ca. 88 km vom internationalen Flughafen Wien-Schwechat entfernt. Die Grundstückstransaktion wurde von Modesta Real Estate begleitet.